Personenbezogene Daten

1) Wir erfassen Ihre personenbezogenen Daten nur, soweit diese für die Begründung, inhaltliche Ausgestaltung oder Änderung des Vertragsverhältnisses erforderlich sind (Bestandsdaten) und verwenden sie ausschließlich zur Vertragsabwicklung. In diesem Rahmen werden sie an Dritte übermittelt, soweit dies zum Zweck der Vertragsabwicklung notwendig ist (z.B. Transportunternehmen, Zahlungsdienstleister).

2) Ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung oder ohne gesetzliche Grundlage werden Ihre personenbezogenen Daten nicht an außerhalb der Vertragsabwicklung stehende Dritte weitergegeben. Nach vollständiger Vertragsabwicklung werden Ihre Daten zunächst für die weitere Verwendung gesperrt und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungsfristen gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklich in die weitere Nutzung eingewilligt haben.